Zentrale Servicenummer
030 – 81 05 97 47

Unsere telefonische Erreichbarkeit:
Mo 8-10 Uhr , Mi 16-18 Uhr & Fr 9-11 Uhr

Vertrauen durch Offenheit

Willkommen im Frauenärztinnenzentrum Berlin-City

Herzlich willkommen in unserer Praxis für gynäkologische Onkologie. Seit dem Jahr 2006 betreuen wir Patientinnen an diesem Standort. Wir begrüßen Sie in einer persönlichen Atmosphäre. Unser Ziel ist es, eine angenehme und vertrauensvolle Umgebung zu schaffen, in der Sie sich willkommen und angenommen fühlen können.

Die Offenheit, die Grundlage unserer Arbeit und Ihr Vertrauen sind das Fundament, auf dem wir Sie medizinisch beraten und behandeln; dabei garantieren wir Ihnen eine persönliche und fachlich kompetente Betreuung. Hier arbeiten Fachärzte für Frauenheilkunde mit Schwerpunkt gynäkologische Onkologie, medikamentöse Tumortherapie und Naturheilverfahren zusammen mit onkologischen Fachschwestern. Die Behandlung erfolgt nach neuesten Leitlinien.

Ihr Weg zu uns

Unsere Praxis für gynäkologische Onkologie liegt direkt in der City West im Stadtteil Wilmersdorf. Sie finden uns im Gebäude des Behandlungszentrums II des St. Gertrauden Krankenhauses, Paretzer Straße 12, 10713 Berlin in der 2. Etage. Sie können uns bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen S-/U-Bahnhof Heidelberger Platz S-41/42/45/46, U3 oder Bus-Linien 249, 101. Gebührenpflichtige Parkplätze sind auf dem Gelände des St. Gertrauden-Krankenhauses in begrenzter Anzahl verfügbar.

Auch wenn Sie kein Deutsch sprechen, wird Ihnen das Team der Chemotherapie-Ambulanz weiterhelfen. Unsere Mitarbeiter/innen sprechen Englisch, Russisch und Portugiesisch. Wir möchten Sie durch Ihre Behandlung kompetent und aufgeschlossen begleiten.

im St. Gertrauden Krankenhaus
Behandlungszentrum II, 2. Etage
Paretzer Straße 12
10713 Berlin

Telefon: (030) 890 092 91
Telefax: (030) 890 092 92
E-Mail: kontakt@fzz-berlin.de

Sprechzeiten unserer Frauenärztinnen:
Mo – Do: 8.30 – 15.30 Uhr

GyneFix®- Einlage

Die GyneFix-Kupferkette ist eine gute Alternative für Frauen, die hormonfrei und langfristig verhüten wollen. Sie gewährt einen sicheren Schutz und ist speziell für die Verhütung bei jungen Frauen entwickelt worden. Die Einlage ist vergleichbar zu der einer herkömmlichen Spirale. Im Gegensatz zu Hormonpräparaten zeigt sich bei der GyneFix auch bei langer Anwendung kein Risiko für Gewichtszunahme, Libidoverlust oder Thrombose. So ist sie eine gute Option für Frauen, die aufgrund von Risikofaktoren keine Hormone einnehmen dürfen, und auch für Frauen in der Stillzeit und bei Raucherinnen geeignet.
Auch in puncto Familienplanung hat die GyneFix einen Vorteil: sie kann leicht wieder entfernt werden und eine Schwangerschaft ist unmittelbar nach dem Entfernen wieder möglich.

www.verhueten-gynefix.de